Maschinenausstattung

Maschinenausstattung, Technik und Prüfung

Der Produktionsprozess für Micro Glass Tubes wurde von Hirschmann entwickelt und wird ständig optimiert, auch und gerade im Hinblick auf Systemlösungen und neue Anwendungen.

Sämtliche Maschinen sind Sondermaschinen und wurden auf die speziellen Anforderungen
der Produktion von Micro Glass Tubes hin entwickelt und gebaut.

Die Qualitätsprüfung erfolgt - abhängig von den Anforderungen - als Stichprobe oder in Einzelprüfung, mit hochauflösenden Kamerasystemen und Bilderkennung.

Ziehanlagen für Micro Glass Tubes
Schneidautomaten zum präzisen Ablängen und Rundum-Präzisionsschnitt
Bearbeitungsanlagen zum Verjüngen, Verflammen, Verschließen, Beschichten und Bedrucken, Anbringung von Sollbruchstellen, Vereinzeln, Ausrichten, Gurten
Gegurtete Micro Tubes zur automatischen Weiterverarbeitung
Automaten zur berührungslosen visuellen Kamera-Einzelkontrolle
Vollautomatische Micro Tubes-Produktion inklusive berührungslosem Zählen und Verpacken
Reinraumproduktion - bis hin zu Klasse 8